Mit welchen Details Sie Ihre Praxis-Website verbessern – und nebenbei auch noch die Welt

Ladezeit-Optimierung

Die Geschwindigkeit, mit der Ihre Praxis-Website lädt, ist inzwischen ein wichtiger Ranking-Faktor bei den Suchmaschinen geworden. Google legt großen Wert auf schnelle Ladezeiten – gerade auf Mobilgeräten – und stuft schnelle Websites höher ein. Durch eine Vielzahl von Maßnahmen „unter der Haube“ kann die Ladezeit Ihrer Praxis-Website deutlich beschleunigt werden.

Ergebnis Google Page Speed Insights ortho-pede.de: vorher, 63 Punkte.
Website vor der Optimierung
Ergebnis Google Page Speed Insights ortho-pede.de: nachher, 100 Punkte.
Website nach der Optimierung

Sehr schlecht schneiden übrigens meist Websites ab, die mit Web-Baukästen oder ähnlichen Vorlagen von der Stange erstellt wurden. Diese laden in der Regel dutzende von gar nicht benötigten Dateien und machen so die Website schwer und träge. Eine gezielte Ladezeit-Optimierung lohnt sich auf jeden Fall – auch bei bestehenden Websites. Für ein besseres Google-Ranking und zufriedene Website-Besucher*innen!

Wie schneidet Ihre Praxis-Website derzeit in den Test-Tools ab?*

› Google Page Speed Insights
› GTMetrix

CO2-Einsparung

Von riesigen Serverfarmen bis hin zu Ihrem Smartphone – das Internet benötigt enorme Mengen an Strom und ist dadurch für einen beträchtlichen, stetig wachsenden Teil der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich. Je schlanker die Website-Programmierung, desto besser für die Umwelt und das Klima. Bei der Erstellung oder der Optimierung einer Praxis-Website sollte darauf geachtet werden, den Code minimal zu halten und die größeren Daten (Videos, Fotos, JavaScript) bestmöglich zu optimieren. Da eine schlanke Website auch automatisch schnell ist, ergibt sich (s.o. Ladezeit-Optimierung) eine Win-win-Situation!

Testergebnis CO2-Ausstoß bundesgesundheitsministerium.de: dreckiger als 79% der anderen getesteten Webseiten.
CO2-Bewertung bundesgesundheitsministerium.de
Testergebnis CO2-Ausstoß kentro-praxismarketing.de: sauberer als 90% der anderen getesteten Webseiten.
CO2-Bewertung kentro-praxismarketing.de

Wie viel CO2 verursacht Ihre Praxis-Website?*

› Website Carbon Calculator

Datenschutz

Durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist das Leben für Website-Betreiber*innen nicht einfacher geworden. Viele Praxis-Websites gehen daher auf Nummer sicher und erwähnen auf ihren Datenschutz-Seiten generisch einfach alles, was sie in entsprechenden Vorlagen finden können. Dabei ist das oft gar nicht nötig – und schon gar nicht ein nervig aufploppender Cookie-Hinweis. Die Empfehlung ist einfach: Seien Sie datensparsam, erheben Sie nur Daten, die unbedingt nötig sind!

  • Brauchen Sie ein Kontaktformular oder reicht ein E-Mail-Kontaktlink?
  • Benötigt Ihr Bestellformular wirklich alle 15 Felder?
  • Werten Sie die Google-Analytics-Daten wirklich regelmäßig aus, um Ihre Praxis-Website zu optimieren?

Für viele kleine und mittlere Websites kann man ohne Cookies und mit einer übersichtlichen Datenschutzseite auskommen. Die Besucher*innen werden es wohlwollend zur Kenntnis nehmen, dass sie auf Ihrer Praxis-Website nicht ständig Cookie-Hinweise wegklicken müssen!

Sie legen Wert auf Details, die den Unterschied machen?
Sie wollen Ihre Praxis-Website optimieren lassen?
Dann lassen Sie uns darüber sprechen, wie ich Ihnen helfen kann!

(030) 312 81 08

info@kentro-design.de

* Die Test-Tools analysieren jeweils eine Seite, nicht die gesamte Website als solches. Die gezeigten Ergebnisse beziehen sich jeweils auf die Startseite der Websites. Darüber hinaus können die Werte je nach Abrufzeit auch minimal schwanken.